Blog

How to Clean Leather Furniture

Wie man Ledermöbel reinigt

Ledermöbel sind schön und elegant, und wenn Sie die folgenden Techniken und Tipps folgen, werden Ihre Möbel in einwandfreiem Zustand für viele Jahre bleiben.

Bevor Sie anfangen

Es wird empfohlen, dass Sie vor dem Versuch eines der Vorschläge die in diesem Artikel angeboten werden, Sie die empfohlenen Reinigungsverfahren von den Herstellern Ihrer bestimmten Möbel folgen.

Wenn Sie Ihre Möbel gekauft haben, kann es sein dass Ihr Händler Ihnen empfohlen hat, einen Lederpflege-Kit zu kaufen, der Produkte enthält, welche für Ihre Möbel besser geeignet sind als allgemeine Reinigungslösungen.

Was Sie benötigen

Staubsauger mit einem weichen Bürstenaufsatz.

Lederpflege Reinigungsset wie von Ihrem Möbellieferanten empfohlen.

A complete leather care kit for cleaning your leather furniture

Reinigungshinweise

Beginnen Sie immer mit dem Staubsaugen Ihrer Ledermöbel gründlich zu reinigen. Bringen Sie einen sehr weichen Bürstenaufsatz an Ihren Staubsauger an, um zu vermeiden, das Leder zu verkratzen.Special Leather Care Wipes

Mit einem feuchten Reinigungswischtuch, welche Sie von Ihrem Händler erhalten können, wischen Sie die Möbel vollständig ab. Das Reinigungswischtuch enthält die notwendige korrekte Reinigungsflüssigkeit, um die Möbel zu reinigen und zu befeuchten. Normalerweise werden diese Wischtücher einen gesunden Glanz beibehalten und das Leder geschmeidig halten.

Als nächstes folgen Sie den Anweisungen aus dem Lederpflegesatz welches von Ihrem Händler erhalten haben.

Leather Cleaner, Nourisher and Conditioner Care Kit for Leather Furniture

Zuerst den Lederreiniger für eine tiefe Reinigung anwenden, sanft mit einem sauberen, weichen Tuch oder Schwamm auftragen und trocknen lassen.

Zweitens den Lederschutz anwenden. Reiben Sie diesen sanft auf die Möbel mit einem weichen Tuch und lassen Sie es trocknen.

Nun wenden Sie die Lederpflege an. Reiben Sie diese sanft auf die Möbel mit einem sauberen weichen Tuch und lassen Sie es trocknen, dann polieren Sie sanft um den erforderten Glanz wiederherzustellen.

Durch regelmäßige Reinigung und die Anwendung des Lederschutzes und Lederpflege werden Ihre Ledermöbel vor den Elementen des täglichen Gebrauchs geschützt und bleiben weich und geschmeidig und so schön wie am ersten Tag.

Zusätzliche Tipps und Techniken für versehentliche Schäden.

Bei der Behandlung der Entfernung eines Flecks, testen Sie immer eine kleine, unauffällige Stelle der Möbel zuerst, bevor Sie eine dieser Methoden anwenden.

Tintenflecken: Tauchen Sie ein Wattestäbchen in Alkohol. Vorsichtig über den Tintenfleck mit dem Wattestäbchen reiben. Lassen Sie es natürlich trocknen oder verwenden Sie einen Fön auf der niedrigsten Stufe. Dann verwenden Sie den Lederreiniger wie vorher in diesem Artikel beraten, gefolgt von der Lederschutz und schließlich der Lederpflege.

Dunkle Flecken aus Blut, Essen, Schlamm: Eine Paste mit einem Teil Weinsteinrahm / und einem Teil Zitronensaft vorbereiten. Mit einem sauberen, weichen Tuch sanft die Paste auf den Fleck reiben und für 10-15 Minuten einziehen lassen. Dann die trockene Paste mit einem sauberen, feuchten Tuch abnehmen. Im Anschluß verwenden Sie den Lederreiniger wie vorher in diesem Artikel beraten, gefolgt von der Lederschutz und schließlich der Lederpflege.

Fettflecken;Einfache Flecken aus dem Leder mit einem Lederpflege-Tuch, welche Sie von ihrem Händler erhalten, wegwischen. Niemals Wasser auf Fett auftragen.

Zeitungspapier: Zeitungen können Tintenflecken verursachen. Wischen Sie einfach Flecken aus dem Leder mit einem Lederreinigungstuch, welche Sie von Ihrem Händler erhalten haben.

Desinfektion von Leder: Wenn Sie Ihre Ledermöbel als Folge einer Erkrankung eines Familiemitglied oder eines Freundes, sanieren müssen, dann befeuchten Sie ein weiches Tuch mit Alkohol. Beginnen Sie mit einem Testbereich auf einer Stelle des Leders, das eine kleine, unauffällige Fläche der Möbel ist. Wenn Sie zufrieden sind, gibt es keine nachteilige Ablehnung, dann wischen Sie das ganze Möbelstück ab, weil die Keime wahrscheinlich über eine große Fläche ausgebreitet haben und diese nicht wahrnehmbar für das menschliche Auge sind.

Alkohol kann eine trockene Wirkung auf Leder haben, deshalb müssen Sie die Anweisungen aus dem Leder Pflege-Kit, welches Sie von ihrem Händler erhalten haben, folgen.

Zuerst den Lederreiniger für eine tiefe Reinigung anwenden, sanft mit einem sauberen, weichen Tuch oder Schwamm auftragen und trocknen lassen.

Zweitens den Lederschutz anwenden. Reiben Sie diesen sanft auf die Möbel mit einem weichen Tuch und lassen Sie es trocknen.

Nun wenden Sie die Lederpflege an. Reiben Sie diese sanft auf die Möbel mit einem sauberen weichen Tuch und lassen Sie es trocknen, dann polieren Sie sanft um den erforderten Glanz wiederherzustellen.

Black Leather 3 Seater Le Bauhaus Sofa

Allgemeine Tipps, Ratschläge und Techniken

Immer sofort Flecken behandeln. Leder ist natürlich porös, und wenn irgendeine Flüssigkeit in die Oberfläche eindringt, wird der Fleck extrem schwer zu reinigen sein. Verwenden Sie niemals Scheuermittel auf Ihren Ledermöbeln, diese beschädigen die Oberfläche des Leders.

Verwenden Sie niemals irgendwelche Öle, Möbelpolitur oder jedes Produkt, das Wachse oder Silikon enthält, besonders Autopflegeprodukte auf Ihren Ledermöbeln Diese werden das Leder beschädigen.Diese werden das Leder beschädigen.

Darüber hinaus vermeiden allgemeine Haushaltsreinigung Produkte. Diese können zu schweren Schäden oder Verfärbungen führen. . Saugen Sie und wischen Sie den Staub Ihre Ledermöbel regelmäßig mit den Leder-Pflegetüchern, die Sie von Ihrem Händler erhalten.

Diese helfen dem Leder atmen und beitragen auch der Langlebigkeit. .

Bitte beachten Sie;Wenn Sie irgendwelche Zweifel oder Fragen bezüglich der Reinigungstechniken Ihre Ledermöbel haben, kontaltieren Sie immer Ihren Händler, oder denjenigen, der Ihnen die Lederpflege-Produkte verkauft hat.

Ihre Ledermöbel sind eine Investition, und es ist nur ein kleiner Preis den Sie für das richtige Lederpflege-Reinigungsset zahlen, damit Sie zusätzliche Jahre mit schönen, sauberen und wunderbar geschmeidige weiche Ledermöbel genießen können.